blumen risse
Gesundheit

Es wird immer einen Riss in der Schönheit geben

Die Welt ist voller Schönheit. Unsere Welt ist geprägt von schöner Architektur, schönen Menschen und schöner Natur. Alles, was wir als Schönheit ansehen, ist schön, weil es voller Fehler ist. Fehler machen alles einzigartig und geben ihm eine Geschichte. Einem Risse in einem Gebäude, eine Narbe auf der Haut eines Menschen, ein Riss in einem Blumenblatt, machen etwas einzigartig. Blumen sind Teil der natürlichen Schönheit, die die Natur auf der Erde geschaffen hat. Blumen Risse gehört auch zu der Schönheit, die die Natur geschaffen hat.

 

Wie alle Schönheit ist nichts perfekt

Wenn Sie im Wald spazieren gehen, sehen Sie ein Meer aus wunderschönen Blumen, die den Waldboden füllen. Wenn Sie sie genau betrachten, werden Sie feststellen, dass sie selten perfekt sind. Es könnte sein, dass Sie einen Blumen Risse bemerken, dass der Stiel gebrochen ist oder dass ein Blatt im Begriff ist zu verblassen. Das kann man auch für alle anderen Dinge auf der Welt sehen. Überall um uns herum gibt es Fehler. Aus der Ferne betrachtet mag etwas unglaublich schön aussehen, aber wenn man näherkommt und seine Fehler sieht, weiß man, dass es nicht perfekt ist, aber das macht es nicht weniger schön. Etwas muss nicht perfekt sein, um schön zu sein.

 

Fehler sind ein Zeichen dafür, dass du dich bist

Indem Sie Fehler haben, haben Sie einige völlig einzigartige Eigenschaften, die nur Sie haben. Es macht Sie einzigartig und Einzigartigkeit ist etwas, das Sie zu dem macht, was Sie sind. Auf diese Weise können Menschen dich erkennen und es ist die Grundlage für noch mehr Liebe. Fehler können verwundbar sein, aber Fehler sind oft das, was Menschen dazu bringt, dich zu lieben. Ein Blumen Risse macht diese spezifische Blume einzigartig und macht sie nicht weniger schön. Vielleicht zieht jemand diese bestimmte Blume aus dem Waldboden und fügt sie zu einem schönen Blumenstrauß hinzu, in einer Vase mit einem Kratzer, die in einem Wohnzimmer mit einem Kratzer auf dem Couchtisch steht.

 

Unvollkommenheit kann uns das Gefühl geben, dazuzugehören

Perfektion ist etwas, wonach viele streben, aber was ist Perfektion? Man, könnte argumentieren, dass Unvollkommenheit perfekt ist, weil nichts jemals den Sockel erreichen kann, auf den wir Perfektion setzen, nichts kann so perfekt sein, wie wir es uns wünschen. Du kannst nur dein Bestes geben und akzeptieren, dass du mit deinen Unvollkommenheiten perfekt bist. Perfektion ist das, was du darunter definierst. Sie können entscheiden, ob ein Riss, wie ein Blumen Risse, perfekt und schön ist. Wenn jemand ein unerreichbares Ziel anstrebt, das wir Perfektion nennen, dann kann diese Person das Gefühl haben, unzureichend zu sein oder sich wie die eine Blume fühlen, die nicht zur Blumenwiese gehört. Aber wenn Sie anfangen, Ihre Fehler und Rissen zu akzeptieren, stellen Sie vielleicht fest, dass andere Menschen das gleiche Gefühl haben, nicht dazuzugehören. Vielleicht stellen Sie fest, dass niemand perfekt ist und sich alle auf derselben Reise befinden wie Sie selbst, und wenn Sie dies anerkennen, erleben Sie möglicherweise ein Gemeinschaftsgefühl.

Leave a Reply

Your email address will not be published.